Home




 
You are here: Home » Tourismus
 

Inhalte


Tourismus




Wandern, Radeln, Reiten und Skiwandern – im Erzgebirge sind das die beliebtesten Freizeitaktivitäten.

Die frische Erzgebirgsluft ist nachweislich gesund für Jung und Alt, macht Kopf und Seele frei – und der Alltagsstress macht endlich Pause. Unvergessliche Berge und Täler, Wiesen und Wälder, Gebirgsbäche, bizarre Felsen und malerische Ortschaften charakterisieren das sächsisch-böhmische Mittelgebirge, das eine Ausdehnung von ca. 6000 km² hat. Mit etwa 5000 km beschilderten Wanderwegen, 1200 km Radrouten, 100 km Reitrouten und im Winter ca. 750 km Loipen und über 1000 km Skiwanderwegen ist die Region ein Eldorado für aktive Genießer zu jeder Jahreszeit. Jeder Landstrich hat seine eigene Geschichte. Das Erzgebirge auch. Bei uns haben Gäste die Gelegenheit diese hautnah zu erleben – in sechs Burgen und Schlössern, mehreren dutzend Museen, Kirchen und mehr als 15 Schaubergwerken. Die einzigartige Kulturlandschaft mit einer Vielzahl schützenswerter Biotope, geologischer Besonderheiten und technischer Meisterleistungen des Bergbaus und der Industrie verschaffen dem Erzgebirge einen ganz besonderen Reiz.

-->